Der Kampmann-Blog

Das Betriebsrestaurant als ein Ort, an dem Gesundheit und Genuss und an oberster Stelle steht. Unvorstellbar? Ganz und gar nicht.

Angefangen hat alles, als Bernhard Kampmann ein kleiner Junge war und am liebsten in der Küche über den Schüsselrand lugte. Seine Mutter ließ ihn.

Unsere Zahlen sprechen für sich. Und wir arbeiten jeden Tag daran noch besser zu werden.

Jedes Jahr im April ist es so weit. Dann beginnen für Kai Steinkröger die drei arbeitsreichsten Monate des Jahres.

Eigentlich wollte Anita Maske aus Verl vor vier Jahren in Rente gehen. Doch sie kann halt nicht anders.